Feed Icon
.NET User Group Leipzig
Page 1 of 6 in the MobileComputing category Next Page

Ich lese hier und da in Blogeinträgen, dass man die Windows Phone 7 Tools “am besten” in einer Virtual Machine verwenden sollte. Zeit darüber zu bloggen und das richtig zu stellen, denn es stimmt nicht. Der Emulator für Windows Phone 7 ist selber eine Virtual Machine und die Verwendung mit Windows Virtual PC führt zum Absturz der (eigentlichen) virtuellen Maschine und unter dem Konkurenzprodukt VirtualBox startet der Emulator nicht. Unter VMWare, hörte ich mit dem O-Ton “wie immer”, läuft’s wohl doch.

Nichts anderes steht auch in den Releasenotes zu den Windows Phone Tools.
Vielleicht ändert sich das irgendwann, bei der Beta und der (aktuellen) CTP Refresh heißt es jedenfalls:

image

Microsoft tourt wieder! Frank Prengel und Oliver Scheer halten einen TechTalk zu Windows Phone 7.

Im Orginal heißt es dazu: Microsoft definiert seine mobile Smartphone-Plattform neu: Windows Phone 7 legt mit neuen Bedienkonzepten, Diensten und Szenarien den Schwerpunkt auf User Experience und Performance – und auf coole, innovative Anwendungen und Games. Die Basis dafür liefert eine völlig neue Anwendungsplattform aus .NET, Silverlight und XNA – dazu gibt es kostenlose Tools für alle. Wie diese verwendet werden und was es beim Einstieg in die Entwicklung für die neue Plattform zu wissen und zu beachten gibt, vermittelt dieser TechTalk – auch für die Besucher, die bislang noch nichts mit „mobiler“ Entwicklung zu tun hatten. Denn bei Windows Phone 7 ist aller Anfang leicht!

Termine / Orte:

  • 07.06.2010 in München
  • 08.06.2010 in Köln
  • 09.06.2010 in Hamburg
  • 10.06.2010 in Berlin
  • 15.06.2010 in Karlsruhe

Mehr dazu hier: http://www.microsoft.com/germany/msdn/techtalk/WindowsPhone7.mspx

Die Teilnehmer in der Mobile Development Gruppe bei XING haben rasant zugekommen. Es sind heute 204 Mitglieder seit meinem ersten Blogeintrag vor 7 Wochen. Vier Stellenangebote sind bei 25 Artikeln im Forum eingetragen worden, die im Durchschnitt 21-mal gelesen wurden. Nicht schlecht.

Zusätzlich zu den schon bekannten Terminen kommt ein weiterer hinzu:

  • Koblenz, 23.10.2008, 19 Uhr
    Vortrag Mobile Computing Einführung

Die Tour #1 wird fortgesetzt und macht u. a. Halt in

  • Dortmund (bei Sebastian Loers), 09.09.2008, 18 Uhr
    Vortrag Mobile Computing Einführung
  • Berlin, 18.09.2008, 18:30 Uhr
    Vortrag Mobile Computing Einführung
  • Braunschweig, 21.10.2008, 19 Uhr
    Vortrag #1 Mobile Computing mit dem .NET Compact Framework 3.5
    Vortrag #2 (Keine) Zeit für Herzrasen!
Page 1 of 6 in the MobileComputing category Next Page

CEO bei GROSSWEBER, Entrepreneur, Entwickler, Finanzinvestor. Promoter von Community, Open Source und
Open Spaces.

Ich biete Consulting und Schulungen / Trainings, u. a. zu mobilen Geräten, Lync.
GROSSWEBER

Bei GROSSWEBER wird praktiziert, was gepredigt wird. Dort werden Schulungen für moderne Softwaretechnologien angeboten, wie Behavior Driven Development, Clean Code, Git oder HTML5. Their staff is fluent in a variety of languages, including English.

Categories

Calendar

<October 2014>
SunMonTueWedThuFriSat
2829301234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930311
2345678

Archive

My subscribed blogs

Blogs of good friends